Soziales Projekt: Der Salewa-Garten

  • Soziales Projekt: Der Salewa-Garten

Soziales Projekt: Der Salewa-Garten

31.07.2017
15 Flüchtlinge bewirtschaften zusammen mit freiwilligen Helfern einen 3.000 qm großen Garten bei Bozen, den die Salewa-Unternehmensgruppe zur Verfügung gestellt hat. Dort werden 30 verschiedene Sorten biologisch angebaut. Den Flüchtlingen bieten sich so neben einer sinnvollen Beschäftigung auch Integrationsmöglichkeiten.
 
Für unseren Sternekoch Egon Heiss war es eine Herzensangelegenheit, das Projekt zu unterstützen. Neben der Abnahme der Produkte organisiert er auch einen organischen Dünger, der für beste Qualität sorgt.
 
Lesen Sie die ganze Geschichte unter